Menu
Language

Sauna

Schenke deinem Körper nach einem anstrengenden Arbeitstag oder einem Tag auf der Piste Wärme und Entspannung. Unsere Sauna steht für Dich und Deine Freunde bereit! Wir öffnen die Sauna ab einer Mindestbesucherzahl von 6 Personen auch privat an den Wochenenden!

Sonsseitn Sauna
Video abspielen

Yoga und Sauna für dich

Die körperlichen Auswirkungen eines Saunaganges sind vielfältig. Die Hautoberfläche erwärmt sich um drei bis zehn Grad, die Temperatur im Körperinneren steigt um ein bis zwei Grad an. Der Körper reagiert darauf mit der Aktivierung der Abwehrzellen. Die Blutgefäße erweitern sich, die Herzfrequenz steigt um ca. 50 Prozent an und die Atemfrequenz nimmt zu. Die Muskeln entspannen sich.

Der Schweiß fließt beim Saunieren in Strömen: Der Körper verliert dabei 20 bis 30 Gramm pro Minute. Nach 15 Minuten in der Schwitzkammer – das entspricht einem Saunagang – ist das beinahe ein halber Liter Schweiß.

Öffnungszeiten:

Wintersaison Dienstag 17 Uhr - 22 Uhr
Wintersaison Donnerstag 17 Uhr - 22 Uhr
Wintersaison Freitag 16 Uhr - 22 Uhr

ÖFFNUNG SOMMERSAISON nach Anfrage ab 6 Personen möglich

Preise:

Tageskarte €16,-
10er Block €140,-
Eventaufgüsse €19,-

Aktuelle Informationen auf unserer Homepage oder unter +43 676 95 01 926

saunagirl

Wohltuend für die Atemwege

Positiv wirkt sich die heiße Luft auch auf die Durchblutung der Schleimhäute und auf die Sekretabsonderung in den Atemwegen aus. Vor allem, wer Probleme mit den Bronchien hat, profitiert von regelmäßigen Saunabesuchen.

Stärkung der Gesundheit

Regelmäßige Saunabesuche haben eindeutig positive Effekte auf die körperliche Gesundheit. Wer über einen längeren Zeitraum regelmäßig kräftig ins Schwitzen kommt, ist weniger anfällig für Erkältungen.

Das Kneippbecken

wurde von dem Deutschen Sebastian Kneipp entwickelt. Die Kneipp-Therapie basiert auf der Hydrotherapie und besteht aus Wechselbädern der Beine in warmen und kaltem Wasser. Man beginnt beim warmen und endet im kalten Wasser. Die Blutzirkulation wird durch diese Therapie angeregt und das Immunsystem gestärkt. Die Anwendung ist zudem gut für die Entspannung, da sie auch auf die Nerven wirkt und bspw. Schlaflosigkeit entgegenwirkt.